Veranstaltungen

 

Die Isnyer Fasnet hat bereits jahrzehntelange Tradition, die mit gewissen Veranstaltungen und Aktionen, der Lachenden Kuh geführt werden.

 

Traditionell wird am Gumpigendonnerstag um 17 Uhr das Rathaus der Stadt Isny gestürmt.

 

Dem Bürgermeister wird das Amt entzogen und der Stadtschlüssel wird ihm abgenommen. Dadurch regiert bis zum Aschermittwoch die Narrenzunft Lachende Kuh Isny die Stadt. 

Weiter geht es mit dem Kinderball am Bromigenfreitag der alle Kinder und Eltern zum tanzen und spielen einlädt.

Am Abend findet der HE - MUH Ball im Adlersaal statt. Beginn ist um 20 Uhr.

 

Der Höhepunkt und gleichzeitiger Abschluss der Fasnet in Isny, ist der große Narrensprung durch die Innenstadt am Fasnetsdienstag um 13:33 Uhr.

Zahlreiche Narrenzünfte besuchen jedes Jahr unseren Narrensprung und feiern mit uns ausgelassen im Zelt und im Kurhaus das Ende der Fasnet.